Dr. Pablo Hagemeyer

1/4

Dr. Pablo Hagemeyer ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und zählt mit dieser Fachrichtung zu den am meist gefragten Medizinern der Gegenwart. In unserer schnellen und hektischen Gesellschaft braucht die Seele eine Gebrauchsanleitung, einen Wegweiser durch den Dschungel des Alltags und der eigenen Psyche.

Seine besondere Aufmerksamkeit gilt allerdings den außergewöhnlichen Formen der menschlichen Persönlichkeit. Hierbei zählt der Narzissmus zu seinen Steckenpferden. Der vielerorts bekannte und gerne diskutierte selbstverliebte Narzisst, der seinen Weg mit gebrochenen Herzen pflastert, ist dabei noch die harmloseste Variante. Maligne Narzissten, die gerne als das pure Böse bezeichnet werden, bieten Ihm den Stoff für seine weitere Leidenschaft: Drehbücher schreiben und korrigieren, oder als medizinscher Berater bei Film & Fernsehproduktionen für eine realistische Umsetzung sorgen.

Zusammen mit Arztkollegen, die wie er Kontakte in der Medienbranche haben, gründete er „The Dox“ - eine medizinische Consulting-Agentur für Film und Fernsehen, deren Inhaber und Geschäftsführer er heute noch ist. Die Kundenliste von „The Dox“ liest sich wie ein Auszug aus dem „Who is Who“ der deutschen Film-und Fernsehlandschaft.

Seit 2007 „betreut“ Pablo Hagemeyer den österreichischen Schauspieler Hans Sigl in der Rolle des Bergdoktors und wurde als Arzt hinter dem Bergdoktor vielfach gefeiert. Aus dieser Zusammenarbeit wuchs auch die gemeinsame Hörfreund- CD Reihe. Sigl und Hagemeyer wollen mit meditativen Entspannungsreisen für Körper, Geist und Seele aus der „therapeutischen Ecke“ heraustreten und Menschen moderne Entspannungsmethoden Methoden in einer attraktiven Form anbieten.

Pablo Hagemeyer ist ein moderner Geschichtenerzähler. Querdenken ist Dr. Pablo Hagemeyers Leidenschaft. So verknüpfte er Dramaturgie und Psychotherapie in seinem Fachbuch „Fantasiereisen“ geschickt miteinander.

Aus dem Vorwort: „Dies ist ein außergewöhnliches Buch. Es entsteht für Metaphern, die in der Psychotherapie und in verwandten Verfahren weit verbreitet sind, erstmals ein Rational, das aufgespannt zwischen inhaltlichen Kristallisationspunkten und dramaturgischer Struktur die Intervention des Erzählens in einer bestimmten Weise transparent und fassbar macht. Das ist etwas, was bisher in wissenschaftlich begründbarer Form nicht vorlag.“ 

 

Als Psychotherapeut favorisiert Pablo Hagemeyer das Setting des persönlichen Eins-zu-Eins Gesprächs. Aber er kann auch große Geschichten erzählen, wenn er für ein größeres Publikum eine medizinische Drehbuchgeschichte als Fachberater begleitet.

Gemeinsam mit unserem Notarzt Falk Stirkat produziert er zudem den erfolgreichen Podcast DocPod, welcher 2018 mit dem MediaHealth Award ausgezeichnet wurde. Aktuell wird dieser auch für Health TV als DocPod-TV produziert, so dass man die spannenden und aufklärenden medizinischen Notfälle auch im TV verfolgen kann.

Nicole Groß, 

Leitung PR
Büro Köln

0221 / 3386-24

0176-2908052

 

kick.management GmbH

Burgunderstr. 8

50677 Köln

Tel.:  +49 (0) 221 33 86 - 0

Fax:  +49 (0) 221 33 86 - 50

© 2016 kick.management GmbH. Alle Rechte vorbehalten.