Jürgen Hingsen

1/1

In seiner aktiven Zeit zählte Jürgen Hingsen zu den besten Zehnkämpfern der Welt. Besonders erwähnenswert und legendär sind seine Duelle mit dem zweifachen Olympiasieger, Daley Thompson. Kopf an Kopf rangen die beiden Spitzensportler um die entscheidenden Punkte. Das deutsch-britische Duell zählt zu den zehn bekanntesten Sportduellen aller Zeiten. Im Jahr 1984 nahm Hingsen an den Olympischen Sommerspielen in Los Angeles teil. Auch hierbei landete Hingsen nur auf dem zweiten Platz und kassierte die Silbermedaille. Weitere sportliche Erfolge bei Welt- und Europameisterschaften folgten. Nach den Olympischen Sommerspielen im Jahr 1988 in Seoul beendete er seine international aktive Laufbahn als Zehnkämpfer.

Nach seiner Zeit als aktiver Zehnkämpfer stieg Jürgen Hingsen ins Management ein. Ab 1994 übernahm er den Posten als Präsident im Zehnkampf-Team.

1996 erschien sein Buch „Voll in Form für Management. Fit und gesund im Business", hier wirkte er als Koautor mit. 2006 engagierte er sich als Botschafter für die Fußball-Weltmeisterschaft der Menschen mit Behinderung in Deutschland. Auch nach seiner aktiven Zeit als Weltklasseathlet bilden seine persönlichen Erfahrungen als internationaler Spitzensportler die Grundlage seines Engagements. Im Business-Segment sind für Jürgen Hingsen dieselben Werte prägend wie im Sport. Er besetzt seit Jahren als einer der wenigen Top-Sportler das Thema „Integration, Sport und Business" äußerst erfolgreich.

Seit 2015 ist Hingsen Botschafter für die „Movember Foundation“ und engagiert sich für mehr Aufklärung im Bereich der Männergesundheit.

Nicole Groß, 

Leitung PR
Büro Köln

0221 / 3386-24

0176-2908052

 

kick.management GmbH

Burgunderstr. 8

50677 Köln

Tel.:  +49 (0) 221 33 86 - 0

Fax:  +49 (0) 221 33 86 - 50

© 2016 kick.management GmbH. Alle Rechte vorbehalten.